Mediatoren Heiko Seidel und Dietrich Tergau

Unsere Fachgebiete

In unserem Zusammenschluss vereinen wir unterschiedlichste Fachthemen der Technik, des Rechtes und der, hauptsächlich außergerichtlichen, Konfliktlösung.

Wir bieten:

- Außergerichtliche Konfliktlösung durch Mediation
- Außergerichtliche Konfliktlösung durch Schlichtung
- Beratung bei bereits laufenden Mediationsverfahren
- Einbringung von fachlichen Expertisen und Gutachten

Wer wir sind

Heiko Seidel
Heiko Seidel

Architekt FH (Dipl.-Ing.)
Zert. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden (TÜV)
Zertifizierter Qualitätsmanager Baurecht
Wirtschaftsmediator IHK

Geboren: 30.11.1970
Studium an der FH Nürnberg / Coburg
Studienabschluss: 1998

2002 Mitglied der bayerischen Architektenkammer

2016 Zertifizierung zum Sachverständigen für Schäden an Gebäuden (TÜV)

2017 Zertifizierung zum Qualitätsmanager Baurecht

2020 Prüfung zum Wirtschaftsmediator IHK

Dietrich Tergau
Dietrich Tergau

Dipl.-Ing. (Wirtschaftsingenieurwesen)
LL.M. (europäischer gewerblicher Rechtsschutz)
Patentanwalt
Mediator, FernUniversität Hagen

Geboren: 20.03.1962
Studium an der TU Berlin – Charlottenburg
1989 Dipl.-Ing .

1993 Patentanwalt

1994 European Patent Attorney

1996 European Trademark & Design Attorney

2001 Mediator

2006 Master of Laws (LL.M.)

3-D-Konfliktlösung

Der Konflikt
Die Lösung
Das Expertenteam

Mediation ist ein eine Konfliktlösungsmethode, bei der es in erste Linie, sowohl vom Verfahren her, als auch vom zu erzielenden Ergebnis her, um Fairness geht.

In der Mediation werden interessensgerechte und ausgewogene, zukunftsorientierte Ergebnisse erarbeitet.

Die Lösung des Konflikts steht grundsätzlich im Vordergrund.

Prinzipiell wird die Mediation nach einem sehr zielorientierten und strukturierten Ablauf aufgebaut. Der Mediator gibt den Parteien eine anzuwendende Struktur/ Richtung vor, mit der Empfehlung sich weitgehend daran zu halten und sorgt als Moderator für Ausgewogenheit und Fairness.

Einigungen werden schriftlich festgehalten und erhalten die jeweils erforderliche Form, zur idealen Umsetzung des Vereinbarten.

Der Mediator ist darauf geschult, neutral und allparteilich die Mediation zu leiten. Die Lösungsansätze und schließlich die Ergebnisse werden unter der Führung des oder der Mediatoren von den Parteien im Zuge der Mediation selbständig entwickelt und beschlossen.